News center

Mehr Licht – innovative Beleuchtungskonzepte erobern Treppen

22. September 2017

Treppenbeleuchtungen werden immer beliebter. Kein Wunder – schließlich helfen ausgeklügelte Lichtkonzepte nicht nur dabei, die Treppe selbst ins rechte Licht zu setzen.

Einweihung der neuen 5-Achs-CNC Maschine. Alles andere als Masse

21. August 2017

Mit detailversessenem Handwerk und besonderem Gespür für moderne Treppen-Unikate hat sich der traditionsreiche Handwerksbetrieb Diehl aus Frankfurt im Treppenbau einen Namen gemacht.

Die Treppe als Highlight der Innenarchitektur

24. Februar 2017

Treppen entwickeln sich zu den heimlichen Stars der Innenarchitektur. Dienten sie früher hauptsächlich dazu, Höhenunterschiede zu überwinden, stehen heute ganz andere Aspekte im Vordergrund.

Welche Vorteile bieten Holztreppen? Das angesagte Material Holz

30. Januar 2017

Holztreppen gehören nicht nur zu den traditionsreichsten sondern auch zu den heute noch beliebtesten Treppenarten.

Deutsches Fachportal zeichnet Kragstufentreppe von Treppenbau Diehl als „Treppe des Jahres 2016“ aus

21. November 2016

Seit zehn Jahren zeichnet das Fachportal Treppen.de die innovativsten, herausragendsten Treppenanlagen eines Jahres in verschiedenen Kategorien mit dem begehrten Titel „Treppe des Jahres“ aus.

Edle Materialien – wie Holz, Stahl oder Glas – sind unsere Leidenschaft

28. Oktober 2016

Edle Materialien sind unsere Leidenschaft. Sie in ihrer schönsten Form darzustellen, realisieren wir mit künstlerischer Kreativität und höchstem handwerklichen Können.

Verstärkung für die Treppen-Schmiede: Unser neuer Azubi stellt sich vor

27. September 2016

Als Treppenbauer aus Leidenschaft freuen wir uns immer über Fach-Nachwuchs, der genauso empfindet.

Wie Treppenideen Realität werden. Der Entstehungsprozess

19. August 2016

Sie möchten Ihrem Appartement oder Haus mit einer einzigartigen Treppe Persönlichkeit und Charakter verleihen?

Unsere neue Webseite wird zur Erlebniswelt

22. Juli 2016

Folgen Sie uns in eine Welt, in der Treppen viel mehr sind als funktionale Verbindungen.